Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellen und geplanten Veranstaltungen des Cafe Amadeo 2017
Bitte beachten Sie, dass wir keine Tickets bei uns im Cafe direkt verkaufen. Bitte wenden Sie sich an die unten genannten Vorverkaufsstellen. PS: Aufgrund hoher Nachfragen unserer Veranstaltungen, bitten wir Sie rechtzeitig zu reservieren!

Do, 14.04.16 Rena Schwarz – „Lass uns Freund bleiben (Tren-nung für Fortgeschrittene!)“

  • Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 16,00 Euro, ermäßigt 12,00 Euro
  • Kat. 2 = 14,00 Euro, ermäßigt 12,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 21,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 18,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Wir alle haben uns schon mal getren-nt, wurden getren-nt & werden vielleicht wieder getren-nt… Wir sind erfahren darin & einige von uns sind sogar Experten! Macht es das besser? Nein! Non! No! „…die Luft ist raus!“, seine letzten Worte. Dann war er weg. Es ward nie wieder von ihm gehört. Über ihn schon. Von ihm? Nix! Schokolade hilft auch nicht mehr. Ist der Partner weg, kommt der Katzenjammer. Vor allem nach den Tren-nungen die völlig ohne UNSER Einverständnis vollzogen wurden. Die Leidenspallette ist riesig! Und jetzt? Therapie, Esotherikseminar oder lieber Rotwein? Rache? Wenn ja, wie? Stalking, Voodoo oder Rufmord? Der Weg bis zur Gleichgültigkeit ist lang. Rena will ihn mit euch gehen & mit viel Augenzwinkern auch verkürzen.Denn Rena hat authentische & profesionelle Lösungen - sie ist Top-Tren-nungs-Profi! Wenn niveauvolle Alltagssatire, ungeschminkte Wahrheiten & dunkelgrauer bis tiefschwarzer Humor aufeinander prallen, erleben Sie den saukomischen & mentalen Seiltanz zwischen Depression & Allmachtsfantasien! Tren-nungen waren noch nie so lustig!

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Frankfurt Ticket RheinMain, am Markt 14, in 63450 Hanau (Marktplatz)

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Fachbereich Stadtentwicklung und Bürgerservice, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-295 297

Assistenz: Carola Kleiß, Tel. 06181- 295 1934

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 13.10.16 Hubert Burghardt – „Nachher will's keiner gewesen sein!“

  • Gesellschaftspolitisches Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Seichte Unterhaltung und platte Späße sind nicht sein Ding. Mit spitzfindigen Statements, hintergründigen Spielszenen und listigen Liedchen am Klavier skizziert Burghardt, dass die Gesellschaft durchaus nicht zwischen angeblicher Alternativlosigkeit und sogenannten Sachzwängen erstarren muss. Inhaltlich dreht sich das Programm der „kabarettistischen Ein-Personen-Gesellschaft“ nicht nur um pharmazeutische Nahrungsmittel, Staatsbulimie und die Flexibilisierung von Toleranzgrenzen, sondern auch um totsichere Geschäftsideen, gewagte Steuerhilfe und verrückte Wortfindungsstörungen. Ganz nebenbei wird noch der Garten besungen, ein Shakespeare-Klassiker eingedampft und erklärt, warum Alkohol mitunter sehr hilfreich ist. Wie man sieht, geht es nicht nur um Detailfragen, sondern wie immer auch ums Große und Ganze. Wo andere nur reden, wird Burghardts Bühnengeschehen immer wieder durch schräge Typen, originelle Szenen sowie ebenso luftige, wie tiefsinnige Lieder ergänzt. „Nachher will’s keiner gewesen sein!“ ein Programm für Querköpfe, Mitdenker und Spaßversteher!

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Frankfurt Ticket RheinMain,Ticketshop im Hanau Laden, Freiheitsplatz 3 in 63450 Hanau (Freiheitsplatz)

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Fachbereich Personal, Organisation und Kommunikation, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181- 66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 10.11.16 Pariser Flair – „Madame Piaf - Die Enttarnung einer Diva“

  • Edith Piaf-Abend
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Ihr Leben lang hat Édith Piaf die blanke Wahrheit nie gescheut. Wer selbst nie in Watte gepackt wurde, neigt nicht zur Verklärung. Die Fränzösin Marie Giroux lädt mit ihrer Partnerin Jenny Schäuffelen (Klavier, Akkordeon) im Jahr des 100. Geburtstags der Diva zu einer erstaunlichen wie humorvollen Entdeckungstour durch Piafs Liebesleben ein. Marie Giroux nähert sich in ihrem neuen Programm „Madame Piaf“ der Diva, wie die selbst es wohl ähnlich getan hätte: schonungslos und unprätentiös – nur mit wesentlich mehr Charme und Humor, als die Piaf selbst zu versprühen verstand. Und es braucht kaum mehr als Giroux‘ Anmoderation, um zu erahnen, dass hier eine französische Chansonsängerin in das Leben einer anderen, noch viel berühmteren Chansonsängerin auf durchaus überraschendere Weise eintaucht, um die andere, unbekanntere Seite der Piaf zu präsentieren. „Ich habe Hängebrüste und einen kleinen, flachen Hintern“, zitiert die Giroux gleich zu Beginn die Piaf, „aber ich kriege die Männer trotzdem.“

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Frankfurt Ticket RheinMain, am Markt 14, in 63450 Hanau (Marktplatz)

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Fachbereich Stadtentwicklung und Bürgerservice, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-295 297

Assistenz: Carola Kleiß, Tel. 06181- 295 1934

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 12.01.17 Academixer– „Brett’L’Spiele“

  • Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Er: „Nein! Es regnet nicht! Meine Wetter-App sagt, es regnet nicht.“ Sie: „Ach hätte ich doch den Pischdi Hufnagel geheiratet...“ Er: „Was sagst Du?“ Sie: „Komm rein. Du holst Dir sonst noch den Tod…“ Eine Frau hat immer das letzte Wort bei einem Streit. Alles, was der Mann danach sagt, ist der Beginn eines neuen Streites. Vielleicht über Gender oder Essen oder Reisen oder Abseits. Egal! Hauptsache streiten. Soll ja Spaß machen… Kommen Sie mit! Begleiten Sie ein ganz „normales“ Paar bei ihren Abenteuern in fremden Ländern und bekannten Dörfern. Ganz nach dem Motto: Die ganze Welt ist eine Bühne. Ein „Brett’l“, das die Welt bedeutet. Und wir?! Wir wollen doch nur spielen! Mit Carolin Fischer und Ralf Bärwolff von den academixern aus Leipzig.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Frankfurt Ticket RheinMain, am Markt 14, in 63450 Hanau (Marktplatz)

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Fachbereich Stadtentwicklung und Bürgerservice, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-295 297

Assistenz: Carola Kleiß, Tel. 06181- 295 1934

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 09.02.17 Zu Zweit– „Umtausch ausgeschlossen!“

  • Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Das Gras im Garten nebenan ist immer viel grüner. Und andere Menschen haben immer mehr Glück, mehr Geld und die lustigeren Apps auf dem iPhone. Komisch, dass auch diese glücklichen Großverdiener finden, andere hätten es viel besser als sie. Und noch viel lustigere Apps. Die saftigsten Payback-Coupons, die schlaueren Kinder und natürlich den schärfsten Sex. Wer würde da nicht tauschen wollen? So nach dem Motto: tausche Mann mit leichten Gebrauchsspuren gegen brandneuen Latin-Lover. Oder: suche Managergehalt, biete Bürozimmerpflanze. Aber das Leben hat leider keinen Rücknahmeschalter. Und darunter leiden vor allem die Mütter dieser Welt, denn Kinder sind ein Geschenk, aber man kann´s leider nicht umtauschen. ZU ZWEIT alias Tina Häussermann und Fabian Schläper lassen die Stimmbänder schwingen und machen sich auf alles einen Reim. Ihre Songs und Geschichten haben immer die Kraft der zwei Herzen. Sie schießen nicht mit Stimmungskanonen auf Spatzenhirne, sondern treffen elegant mitten ins Humorzentrum.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Frankfurt Ticket RheinMain, am Markt 14, in 63450 Hanau (Marktplatz)

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Fachbereich Stadtentwicklung und Bürgerservice, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-295 297

Assistenz: Carola Kleiß, Tel. 06181- 295 1934

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 30.03.17 Heinz Erhardt Abend – „Danke Heinz!“

  • Kabarett/Musikkabarett mit Martin Lüker
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Er hat dem deutschen Humor eine einzigartige Leichtigkeit verschafft und gehört bis heute zu den hochverehrten Meistern des tiefsinnigen Kalauers: Heinz Erhardt. Der Pianist und Kabarettist Martin Lüker ist optisch und als Bühnenkünstler – wie Erhardt - ein "schwerer Meister der Leichtigkeit" und einer der begnadetsten Interpreten der Erhardtschen Lyrik. Virtuos präsentiert er in seiner Hommage die "heinzigartige" Texte, die besten Gedichte und Sketche, die verrücktesten Pointen und Gags des 1979 verstorbenen Autors, Schauspielers und Entertainers. Der gebürtige Ostwestfale Lüker - inzwischen in Kassel beheimatet - konzertierte nach seinem Studium als Solist und Liedbegleiter in ganz Europa. Inzwischen ist er mit seinen Kabarettprogrammen bundesweit unterwegs.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Frankfurt Ticket RheinMain, am Markt 14, in 63450 Hanau (Marktplatz)

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Fachbereich Stadtentwicklung und Bürgerservice, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-295 297

Assistenz: Carola Kleiß, Tel. 06181- 295 1934

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 20.04.17 Josef Brustmann – „Fuchstreff“

  • Kabarett/Musikkabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Schreit der Fuchs frühmorgens im Hühnerstall: raus aus den Federn! Mit schlauen Texten und frechen Liedern streift der ausgefuchste Musikkabarettist Josef Brustmann durchs wildwüchsige Lebensunterholz. Er findet immer was und zieht dem Leben das Fell über die Ohren, schaut nach, was darunter ist, und macht sich aus dem Balg einen warmen Kragen. Josef Brustmann, Mitglied des soeben wiederauferstandenen Bairisch Diatonischen Jodelwahnsinns- mit Witz, Aberwitz, absurder Klugheit, einem halbe Dutzend skurriler Instrumente, betörendem Gesang und Pfeifen im Walde ist zu rechnen. Die Kritiker bezeichnen ihn als „ tröstlichen Stern am konfusen Kabaretthimmel“ (SZ) und als „sarkastischen Wortkaskadeur“(MM) Ein fuchsschlaues Programm für ein schlaues Publikum. Ein verwildertes Programm-nichts für Hasenfüße.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Frankfurt Ticket RheinMain, am Markt 14, in 63450 Hanau (Marktplatz)

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Fachbereich Stadtentwicklung und Bürgerservice, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-295 297

Assistenz: Carola Kleiß, Tel. 06181- 295 1934

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de