Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellen und geplanten Veranstaltungen des Cafe Amadeo 2017 & 2018
Bitte beachten Sie, dass wir keine Tickets bei uns im Cafe direkt verkaufen. Bitte wenden Sie sich an die unten genannten Vorverkaufsstellen. PS: Aufgrund hoher Nachfragen unserer Veranstaltungen, bitten wir Sie rechtzeitig zu reservieren!

Do, 26.10.17 Hildegard-Knef-Abend „Ich bin den weiten Weg gegangen“ mit PETRA MATHEIN

  • Hildegard-Knef-Abend
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Mit Petra Mathein, Konzept: Benjamin Baumann, Arrangements Nino Jung Ein Abend mit Texten und Liedern von Hildegard Knef. Der deutsche „Weltstar“ blickt zurück: Eine Collage aus Texten und Musik – angereichert mit unvergesslichen Liedern wie „Für mich soll’s rote Rosen regnen, Ich brauch’ Tapetenwechsel“ und „Von nun an ging’s bergab“. Petra Mathein arbeitete als Redakteurin und Moderatorin beim Radio. 1995 kam sie zum „Musical Theater Ensemble“ nach Hanau. Dort spielte sie 12 Jahre die Rolle der Mutter Oberin im Dauerbrenner Non(n)sens. Bei den Brüder Grimm Festspielen war sie von 1997 bis 2006 in diversen Rollen zu sehen. 20013/14 spielte sie in der Hanauer Produktion Knef – Für mich soll’s rote Rosen regnen, zusammen mit Simone Kerchner, die Rolle der Knef. Zudem wurde sie durch zahlreiche Lesungen in der Region bekannt.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Ticketshop im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181-66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 16.11.17 Monika Blankenberg – „Altern ist nichts für Feiglinge VOL. II“

  • Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Nach dem großen Erfolg von „Altern ist nichts für Feiglinge“ geht es endlich weiter. Es wurde aber auch höchste Zeit. „Altern ist nichts für Feiglinge - Vol. II“ ist eine weitere blitzgescheite und amüsante Gesellschaftssatire. Auch in diesem Programm wird mit viel Humor aufgeräumt mit Diskriminierungen und Vorbehalten. Wir alle sitzen auf dem „Obstbaum des Lebens“ und es ist gleich, ob sie nun frühreif, reif, voll reif, überreif oder schon wurmstichig sind. Dieses Leben mit all seinen Widrigkeiten ist lebenswert und mit einer guten Portion Humor lachen sie einfach mal alles weg was stört. Das spart auch den Hausarzt. Schließlich ist lachen immer noch die beste Medizin. Hier erfahren sie mehr über Hormonkoller in verschiedenen Lebensstadien, darüber wie beim Sex aus „Quickies“ „Longies“ werden, und warum beschert uns der Fortschritt selbstfahrende Autos und staubsaugende Roboter, aber niemals die wirklich brauchbaren Dinge? Und kennen auch sie die „Dingens-Tage“, Tage an denen ihnen ihr Hirn jegliche Information zu Orten, Zeiten und Namen verweigert? Dieses Programm ist gesellschaftskritisch und politisch, witzig und ironisch. Mit spitzer Zunge und einer Riesenportion Humor geht sie ans Werk. Und selbstverständlich verwandelt sie sich wieder innerhalb kürzester Zeit und altert vor ihren Augen. Denn das letzte Wort hat „Oma Anna“: „Der Pessimist altert während der Optimist lebt“

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Ticketshop im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181-66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 14.12.17 Nadia Birkenstock – Winter Tales

  • Keltische Harfe und Gesang
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
WINTER TALES - Advents- und Weihnachtsmusik In ihrem Weihnachtsprogramm „Winter Tales“ spielt und singt Nadia Birkenstock Christmas Carols aus England, Irland und Wales, keltische Mittwinterlieder und eigene Kompositionen. Als glaubwürdige Interpretin von irischen, schottischen und englischen Folksongs hat sie sich einen hervorragenden Ruf erspielt. Ihre klare Stimme bildet eine magische Einheit mit den farbenreichen Klängen ihrer Harfe, wobei ihr ihre Harfentechnik vielschichtige Arrangements voller Raffinesse und Facettenreichtum erlaubt. So schrieb das renommierte Fachmagazin Folker! über einen ihrer Festival-Auftritte, dass es „eigentlich gesetzlich verboten sein müsste, dass jemand eine wunderbare, glockenklare Stimme hat, außerdem so unverschämt gut Harfe spielen kann und darüber hinaus noch in der Lage ist, beides gleichzeitig auszuüben. Und das Ganze so relaxt und natürlich, dass man nur noch begeistert von einem in das andere Lied oder Instrumentalstück träumt...“

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Ticketshop im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181-66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 25.01.18 Daniel Helfrich - Eigentlich bin ich ja Tänzer

  • Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Auch wenn er es in der Tanzschule nicht über den Grundkurs hinaus gebracht hat: eigentlich ist er ja Tänzer. Herrlich schräg, geistreich und auch etwas morbid zeigt uns Klavierkabarettist Daniel Helfrich in seinem neuen Programm, dass das ganze Leben ein einziges Tänzeln zwischen Fettnäpfchen und großem Auftritt ist. So ergründet er am Klavier virtuos in unterschiedlichsten Musikstilen auch Fragen der Ernährung – ob Pommes mit Trüffeln oder doch lieber ein leichter Snack aus dem nächsten Streichelzoo. Er begibt sich elegant auf das glatte Parkett des Alltags, um spätestens nach einem Pas-de-deux mit Primaballerdiva Helene Fischer zu dem Schluss zu kommen, dass immer noch der Mann führt. Eigentlich. Und eigentlich ist er ja Tänzer.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Ticketshop im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181-66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 15.02.18 Jens Neutag – Mit Volldampf

  • Politisches und gesellschaftskritisches Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Noch wird am Titel gefeilt. Noch wird gesammelt und sortiert, geschrieben und probiert. Allmählich nimmt das neue, das siebte Soloprogramm von Jens Neutag Gestalt an. Dabei geht der Kabarettist konsequent seinen Bühnenweg weiter und schafft es immer wieder, neue Bühnen für sich zu erobern. Er liefert politisches und gesellschaftskritisches Kabarett der guten alten Schule ab, keineswegs langweilig oder verstaubt und nicht nur wohlfeile Politikerschelte im Sinn. Die Welt des deutschen Michels, der Biedermänner und Brandstifter, der Reichen, Schönen und Hartz-IV-Empfänger ist eine wahre Fundgrube an abstrusen und verqueren Gaga-Realitäten, Neutag dreht sie durch den Fleischwolf scharfrichtender Zuspitzungen und auf wundersame Weise wird es nicht zappenduster, vielmehr scheint da das Licht der vielgescholtenen und verschmähten Aufklärung und Kritik auf. Eine, die so richtig Vergnügen bereitet.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Ticketshop im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181-66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 01.03.18 Uli Masuth – Mein Leben als ICH

  • Kabarett
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Jeder für sich, Gott für uns alle – ist ein geflügeltes Wort, das den ganz normalen Egoismus unter dem großen Himmelszelt beschreibt: Jeder kümmert sich um seinen eigenen Kram und der liebe Gott ist für das große Ganze zuständig. Ob das die Welt zusammen hält? Denn wo Religion früher für viele Menschen Teil der Lösung war, wird sie heute für die Menschheit oftmals zum Problem. Wo es früher Gebote und Verbote gab, gibt es heute Optionen – und zwar jede Menge. Kein Wunder, dass Mensch sich Fragen stellt wie: Wohin will ich eigentlich? Denn das wissen wir offenbar immer weniger, sind dafür aber – dank unseres rasanten Lebensstils – immer schneller da. Fragen wie: Welche Rolle spiele ich eigentlich in meinem Leben? Eine Hauptrolle? Eine Nebenrolle? Gar keine Rolle? Wer will das schon, keine Rolle spielen? Sind deshalb so viele Menschen völlig von der Rolle? Was ist los in einer Zeit, in der sich die Menschen ständig selbst fotografieren und die Überhöhung des eigenen Ichs stetig zunimmt? Und das nicht nur im Netz. Womit hier keineswegs auf Figuren wie Donald Trump angespielt werden soll. Wie gut, dass Masuth Meister des rabenschwarzen Humors ist, der natürlich auch die Schwächen des Gutmenschentums bloßlegt und gewaltig gegen den Strich bürsten kann. Mit Masuth als „schwarzem Ritter“ lässt sich Licht ins egozentrische Verwirrungsdunkel bringen… Ein Kabarett-Abend mit Musik, ohne Gesang, politisch.

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Ticketshop im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181-66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de

Do, 26.04.18 Jo van Nelsen – Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt…!

  • Schlager & Kabarett der 1920er Jahre
  • Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • Ticketpreise inkl. VVK- und Ticketgebühr
  • Kat. 1 = 19,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro
  • Kat. 2 = 17,00 Euro, ermäßigt 13,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 1 = 22,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro
  • Abendkasse Kat. 2 = 20,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro
Das langerwartete neue Gesangsprogramm von Chansonnier Jo van Nelsen! Die Musik der 20er Jahre hat es ihm schon in seiner Jugend angetan und war in vielen seiner Musikkabarettprogramme vertreten. Nun widmet sich Jo ausschließlich diesen Glanzstücken der Unterhaltungskunst und seiner Interpreten (wie Richard Tauber, Paul O´Montis, Willy Rosen) und präsentiert die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919-1933 in furiosen 90 Minuten, am Klavier virtuos begleitet von Pianist Bernd Schmidt. Garniert wird das Ganze mit Texten der großen Kabarettautoren wie z.B. Kurt Tucholsky. Werfen Sie mit Jo van Nelsen nicht nur einen Blick in die Berliner Kabaretts und Hinterhöfe der Weimarer Repbulik und auf die Parties der Londoner Snobiety und die Pariser Revuen. Folgen Sie ihm auch in das Geburtsland des Jazz, das mit den Modetänzen Charleston und Black Bottom zum hysterischen „Tanz auf dem Vulkan“ aufspielte – und mit dem Wall Street Crash 1929 endgültig den Rattenfängern auf der ganzen Welt das Feld überließ… Ein Abend der Lust macht auf gute Reime, brilliante Musik, alte und aktuelle Geschichte(n) und – das Leben!

KULT.URCAFÉ AMADEO Vorverkauf und Kontakt:

Ticket-Hotline: 069-13400400 oder frankfurt-ticket.de


Ticketshop im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau

Volksbühne Hanau: Nürnberger Str. 2, Hanau, Tel. 06181-20144

Ticketservice Alzenau, Prischoßstraße 25, Tel. 06023-310940

sowie in allen bekannten Vorverkaufstellen.

Infos im Internet unter: kultour.hanau.de


Veranstalter:

Stadt Hanau, Veranstaltungsbüro

Planung: Bernd Michel, Tel. 06181-66860-90

Planung: Carola Odenwäller, Tel. 06181-66860-92

E-Mail: veranstaltungsbuero@hanau.de